Standort

D-36124 Eichenzell (bei Fulda)

Telefon (Service)

+49 (0)6659 91 54 60

Mobil

+49 (0) 171 325 34 89

FB

31-032 Mercedes Benz 516 cdi Fahrtec-Koffer Rettungswagen

https://www.german-ambulance-cars.de/wp-content/uploads/2020/11/29-036-RTW-DB-516-W.A.S.-Angebot-neue-HP.pdf

Sonderausstattung:
1 DIN-Schacht vorn unter Dachhimmel, Airbag Beifahrerseite, Anfahrhilfe (Berganfahr-Assistent), Auspuff vor Hinterachse links, Außentemperaturanzeige, Batterie zusätzlich (verstärkt), Einstiegsleuchten, Generator 220 A, Hauptschlüssel zusätzlich, Kopf-Airbag-System (Windowbag), Kopf-Schulter-Airbag (Thoraxbag) Fahrer-/Beifahrerseite, Motorabtrieb vorn mit Träger für zusätzlich Kühlmittel Verdichter, Parametrierbares Sondermodul, Reserverad Super-Single-Bereifung (235/65 R16), Rückspiegel innen, Rückwand mit Fenster, Schmutzfänger vorn, Sitze im Fahrerhaus: Beifahrersitz Komfort, Sitze im Fahrerhaus: Fahrersitz Komfort, Stabilisator vorn verstärkt, Tankgeber für Zusatzheizung, Trennrelais bei Batterie zusätzlich, Verkleidung Rückwand, Vlies-Batterie 95 Ah, Vorderachse verstärkt, Wärmeschutzverglasung (Frontscheibe mit Bandfilter oben), Zusatzheizung (Warmwasser)Weitere Ausstattung:
Adaptives Bremslicht, Airbag Fahrerseite, Anzeige für Waschwasserstand, Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar, beide, Außenspiegel mit integrierter Blinkleuchte, Batterie 74 Ah, Bremsassistent, Bremssystem mit ABS+ASR, Dachverkleidung im Fahrerhaus, Handschuhfach abschließbar, Karosserie/Aufbau: Pritsche, Kraftstofftank: Haupttank 75 Ltr., Leuchtweitenregelung, LKW-Zulassung, Motor 2,1 Ltr. – 120 kW CDI KAT, Radstand 3665 mm, Raucher-Paket, Schadstoffarm nach Abgasnorm Euro 5, Sitzbezug / Polsterung: Stoff Lima, Wartungsintervall-Anzeige Assyst, Zul. Gesamtgewicht 5,00 t, Zwillingsbereifung an 2. Achse / Hinterachse

  • Ausbau zum Rettungswagen durch die Fa. Fahrtec / Neubrandenburg
  • Unfalldatenschreiber
  • Notstart
  • Fußtaster
  • DEFA-Außensteckdose
  • seitliche Staufächer
  • elektrische Trittstufe seitlich
  • Zusatz Heizlüfter (ECOMAT 2000)
  • Apotheker-Schrank
  • Vorrichtung für Notfallkoffer & Med. Geräte
  • Krankentragenlagerung Hydro-Soft *
  • 12V & 220V Anschluß im Patientenraum
  • WAECO Kühlschrank
  • Thermobox
  • großes Deckencenter
  • Dachfenster
  • Kleiderhaken
  • Sondersignalanlage HÄNSCH DBS 3000 LED  mit Pressluft & Frontblitzer

Lichtmaschiene neu bei 298.478 km Laufleistung.
Fahrzeug wurde bei der Feuerwehr immer Ordnungsgemäß gewartet, jedoch gibt es kein Scheckheft. Grundfarbe des RTW war Schwefelgelb wurde von der Feuerwehr umlakiert.

Das Fahrzeug hat dem Alter und der KM-Laufleistung diverse Kratzer, Abschürfungen usw. Stoßstange vorne Abschürfungen, Kofferaufbau links und rechts leichte Schleifspuren

*passende Krankentrage kann gegen Aufpreis erworben werden.

Besichtigung nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Die Fahrzeugbeschreibung dient lediglich der allgemeinen Identifizierung des Fahrzeuges und stellt keine Gewährleistung im kaufrechtlichen Sinne dar.

Die Angaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wir bitten Sie deshalb, alle Fahrzeugdaten vor Ort zu überprüfen.
Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Ein Bilderpaket mit weiteren Detailbildern vom Fahrzeug kann gerne als PDF-Dokument zugemailt werden.

Interne Fahrzeug Nr. 31-032

>
Ihre schnelle Anfrage an uns.

    Weitere Fahrzeuge

    Scroll to top